Gemeinde Gutenstetten

Landkreis Neustadt a.d.Aisch
Bad Windsheim

sitemap

Ortsteil Pahres

Geschichtlicher Abriss

Pahres wird um 1300 urkundlich belegt. Die Rodung des Ortes wurde aber bereits viel früher, nämlich um 800 von den hier lebenden Slawen durchgeführt. Im Jahre 1356 verleiht Gerlach von Hohenlohe dem Kunz von Seckendorff die Mühle in Pahres. Die Brauerei wird um 1653 erwähnt

      wappen icon | Kontakt | Impressum | Datenschutz | ©  2008 Layout & Ausführung Ott K.-H. *